Liebe Gemeindemitglieder, liebe Leserinnen und Leser!
Angesichts der Coronavirus-Pandemie kommen wir der Aufforderung der Verantwortlichen in Staat und Kirche nach und setzen derzeit Gottesdienste, Aktivitäten, Veranstaltungen und Zusammenkünfte im Gemeindeleben aus. Wir reduzieren die direkten sozialen Kontakte auf ein Minimum.
Das alles sind schmerzliche Einschränkungen, denn lebendiger Glaube sehnt sich nach Gemeinschaft im Füreinander-Dasein und tätige Nächstenliebe braucht Wege vom Ich zum Du.
Dennoch gibt es keinen Grund zu verzagen. Nützen Sie andere Möglichkeiten der Vernetzung, etwa die digitalen Angebote über www.evang.at. Wir verweisen etwa auf das tägliche Mittagsgebet, jeweils um 12 Uhr aus einer evangelischen Kirche in Österreich) unter
https://www.youtube.com/channel/UCHnCiUiANi_xs0K_KALE4pA