Kirchengedenkstätte Neuhaus feiert 30-jähriges Bestehen

Kirchenfest mit ökumenischem Gottesdienst am Sonntag, 3. Juli Trautenfels (epdÖ) – Ihr 30-jähriges Bestehen feiert am Sonntag, 3. Juli, ab 15 Uhr die evangelische Kirchengedenkstätte Neuhaus bei Trautenfels im Ennstal. Die Liturgie des ökumenischen Festgottesdienstes gestalten Altsuperintendent Christian Gerhold, der römisch-katholische Pfarrer Günther Zgubic aus Donnersbach sowie der Kurator der Gedenkstätte, Wolfgang Carlsson. Beiträge liefern…

Geschichte und Orgelkonzept

Die Evangelische Pfarrgemeinde A.B. Gallneukirchen wurde 1872 als selbstständige Pfarrgemeinde im unteren Mühlviertel gegründet. Das Gemeindegebiet mit rund 1500 Mitgliedern erstreckt sich auf einem Gebiet von 1200km² und umfasst 39 politische Gemeinden. Eine eigene Kirche konnte 1906 eingeweiht werden. Das im neugotischen Stil errichtete Gotteshaus wurde seinerzeit mit einer Lachmayr-Orgel ausgestattet, welche 1969 durch eine…

Standl-Flohmarkt 25. Juni 2022 am Pfarrgelände!

FLOHMARKT der Evangelischen Pfarrgemeinde Gallneukirchen Samstag, 25. Juni 2022 8 – 13 Uhr / Areal zwischen Ev. Kirche, Haus Bethanien und Ev. Pfarrhaus WAS? Gebraucht- und Altwaren (Bücher, Raritäten, Keramik- und Porzellangefäße, Spielsachen, Schallplatten, CD’s, Elektrogeräte, Lampen, Bilder, Ansichtskarten, Rahmen, Kleidung, Einzel- und Sammlerstücke, Kleinmöbel, u.a.) Blasmusik, Mehlspeisen, Pizzastüberl, Getränke, Würstel, Glücksrad, Frühschoppen,…! (eigener Standplatz für 1…

Ukraine: Nothilfe wird weiterhin dringend gebraucht

Diakoniedirektorin besuchte Projektpartner an der Grenze zur Ukraine Wien/Siret (epdÖ) – Hilfe für Menschen, die aus der Ukraine flüchten, wird weiterhin dringend gebraucht. Das unterstreichen der evangelisch-lutherische Bischof Michael Chalupka und Diakoniedirektorin Maria Katharina Moser in einem gemeinsamen Schreiben an die evangelischen Pfarrgemeinden. „Die Menschen in der Ukraine und die vielen Familien, Frauen und Kinder…

Befreiungsfeier am Mahnmal, 8. Mai 2022

Befreiungsfeier am Mahnmal für den Frieden, Gallneukirchen, Sonntag, 8. Mai 2022, 18.30 Uhr   Mitwirkende: Sozialistische Jugend Gallneukirchen, Heinz Mittermayr Festrede: Günter Kaindlsdorfer Musik: Raffetseder – Wildfellner – Raffetseder Anna Maria Hofstätter Stadtkapellchen Gallneukirchen Bei Schlechtwetter beim Vordach der Fleischmanufaktur Riepl. Gefördert von der Stadtgemeinde Gallneukirchen.

„Brot für die Welt“ Oster-Spendenaufruf

Bischof Chalupka: „Wollen Familien nachhaltig helfen“ Wien (epdÖ) – In einem Oster-Spendenaufruf bittet Brot für die Welt um Spenden für dürreresistentes Saatgut und Milchziegen. Diese sollen Menschen im von Dürre geplagten Osten und Süden Afrikas zugutekommen, teilt die evangelische Entwicklungshilfeorganisation in einer Aussendung mit. „Im Jahr der Schöpfung ruft Brot für die Welt zur Oster-Spendenaktion…

Neue Videoserie zur Passionszeit auf YouTube-Kanal der Evangelischen Kirche

Jede Woche neuer Beitrag zum Jahr der Schöpfung Zur Passionszeit hat die Evangelische Kirche in Österreich eine neue YouTube-Serie gestartet. Jede Woche soll das jeweils aktuelle Leitthema des Sonntages im Hinblick auf das Jahr der Schöpfung behandelt und in ein schöfpungstheologisches Licht gerückt werden. Die ZuseherInnen sind eingeladen, Fragen und Anmerkungen in den Kommentaren zu…

Schöpfungsbotschafter Johannes Tintner-Olifiers im Portrait

Wien (epdÖ) – Gespräche übers Wetter ermüden Johannes Tintner-Olifiers nicht. Ganz im Gegenteil. Der 41-Jährige redet gern und gezielt „übers Wetter“. Konkret spricht der Wiener Schöpfungsbotschafter oft und gern übers Klima, die Umwelt, die Schöpfung. Schon von Berufs wegen: Tintner-Olifiers ist Umweltwissenschaftler an der Universität für Bodenkultur Wien (BOKU). Außerdem engagiert er sich ehrenamtlich bei…